Infos und Zahlungsbedingungen

Wie teuer wird das denn?

Ein Führerschein kostet nicht wenig Zeit und Geld. Da wir nicht wissen, wie viele Fahrstunden du brauchen wirst, können wir nur die einzelnen Posten nennen. Letztendlich hängt der Gesamtpreis von vielen Faktoren ab: deinem Fokus, deiner Lernbereitschaft, deiner Konzentrationsfähigkeit, deiner Aufmerksamkeit, deiner Vor- und Nachbereitung des Unterrichts, deiner Begabung ….. und deinem Wollen.

Unsere Preise erfährst du, wenn du unsere Fahrschule besuchst. Wir beraten dich fair und ehrlich, du erhältst einen Infozettel zum mitnehmen und kannst gerne an einem Probeunterricht teilnehmen, um uns kennenzulernen. Wir machen keine verbotenen Lockangebote, dubiose Dumping-Angebote oder Pauschalpreise a la „wir machen das schon“…

Bei uns steht die Ausbildungsqualität im Vordergrund. Wir werden keine unnötigen Fahrstunden fahren, aber wir fahren so oft mit jedem Schüler, wie es nötig ist, dass er die Prüfung möglichst beim ersten Mal besteht.

Daher haben wir unseren Fahrplan entwickelt, der nicht nur der Fahrschülerausbildungsordnung in allen Punkten gerecht wird. Wir wollen auch, dass du später ohne Angst am Steuer sitzt und sich deine Mitfahrer wohlfühlen. Uns liegt es am Herzen, dich zu einem kompetenten und sicheren Fahrer zu machen.

Wir freuen uns auf deinen unverbindlichen Besuch in unserer Fahrschule.

Zahlungsbedingungen:

Da wir in letzter Zeit den ein oder anderen zahlungsunwilligen Schüler hatten und wir uns über Zahlungsausfälle nicht mehr ärgern möchten, müssen wir neuerdings auf eine Vorabzahlung der Fahrstunden bestehen. Diese ist in den allgemeinen Geschäftsbedingungen auch so enthalten.

Wir hoffen, ihr habt für diese Regelung Verständnis.

 

Anmeldung

Bei der Anmeldung in der Fahrschule wird der Grundbetrag fällig. Der erste Probe-Theorieunterricht ist natürlich weiterhin kostenlos.

Lehrmaterial

Erst mit der Zahlung des Lehrmaterials können wir dir einen Online-Zugang anlegen. Damit kannst du dich von jedem Computer/Handy aus in dein persönliches Lernportal einloggen.

Fahrstunden

Das Entgelt für die Fahrstunde wird fällig, bevor du die Fahrstunde beginnst. Der Fahrlehrer darf neuerdings aus steuerrechtlichen Gründen kein Bargeld mehr annehmen. Daher bitten wir um eine rechtzeitige Überweisung oder Barzahlung in unseren Fahrschulen. Es hat sich bewährt, von Anfang an, einen von dir selbst (oder deinen Eltern) bestimmten Betrag im Voraus zu zahlen. Das wird dir dann auf deinem „Konto“ bei uns gutgeschrieben und du kannst ganz bequem deine Fahrstunden wahrnehmen. Da bei uns jede Fahrstunde unterschrieben wird, kannst du dabei jederzeit deinen aktuellen „Kontostand“ sehen. Sollte von dem eingezahlten Betrag am Ende deiner Ausbildung noch Geld übrig sein, werden wir diesen selbstverständlich zurückzahlen.

Entgelte für Prüfungen

Der Betrag für die Vorstellung der theoretischen und praktischen Prüfung ist spätestens am Tag der Prüfung fällig.

Zahlungsmöglichkeiten

Gerne per Überweisung oder bar in unseren Fahrschulen

Kontoinhaber: Thorsten Ostermann

Verwendungszweck: Name des Fahrschülers

Sparkasse Westerwald-Sieg

IBAN: DE22 5735 1030 0002 1212 67  (zum Abtippen)

IBAN: DE22573510300002121267   (zum Kopieren)

BIC:     MALADE51AKI

 

Für Eltern, Großeltern, Verwandte und Bekannte:

Bei uns kann man auch direkt in der Filiale einen GUTSCHEIN erwerben!